Drei auf einen Schlag

Avatar von Posted on

Alle Jahre wieder – Die neuen Azubis sind da! Dieses Jahr dürfen wir gleich drei angehende Medienkaufleute Digital und Print im Verlag herzlich willkommen heißen. Aber lest selbst, was Nik (links), Rafaela (mittig) und Saskia (rechts) über sich und ihren Weg in die Verlagsbranche zu erzählen haben.

Medien sind mir wichtig!

Hallo, ich heiße Nik Schumacher und bin 19 Jahre alt. Momentan wohne ich im Stuttgarter Westen, wo ich auch geboren bin. Im vergangenen Mai absolvierte ich erfolgreich mein Abitur. Ein Schulpraktikum, welches ich bei der Baden-Württembergischen Bank absolvierte, legte den Grundstein für mein Interesse an einer kaufmännischen Berufslaufbahn. Jedoch fehlte mir hier der mediale Aspekt, da ich mich schon immer für Literatur interessierte und ich mich nicht ausschließlich mit Finanzen beschäftigen wollte. Somit kam ich zu dem Entschluss, dass eine Ausbildung zum Medienkaufmann die richtige Wahl für mich ist und bewarb mich deshalb schon vor dem Abitur auf den hiesigen Ausbildungsplatz. In den Wochen zwischen der Beendigung der Schule und dem Beginn der Ausbildung machte ich etwas Urlaub und bereitete mich mental auf den neuen Lebensabschnitt vor. Die Annahme, dass der eingeschlagene Weg das Richtige für mich sei, bewahrheitet sich bisher voll und ganz und ich bin glücklich, in der großen Ulmer-Familie angekommen zu sein.

Der Bücherwurm

Mein Name ist Rafaela Makridou, ich bin 19 Jahre alt und habe griechische Wurzeln. Im Sommer 2018 habe ich erfolgreich mein Abitur absolviert und bin im Anschluss erstmals durch Europa gereist. Während dieser Reise habe ich viele neue und wichtige Dinge für mein Leben gelernt. Nach meiner Rückkehr habe ich mich in verschiedenen Branchen, wie zum Beispiel der Automobilbranche, ausprobiert. In meiner Freizeit engagiere ich mich als Sanitätshelferin bei den Johannitern, da es ein schönes Gefühl ist, anderen Menschen helfen zu können. Meine größte Leidenschaft waren jedoch schon immer Bücher. Dieses Hobby wollte ich unbedingt mit meinem Beruf vereinen und bin nun sehr froh, mich für die Verlagsbranche und somit für den Verlag Eugen Ulmer entschieden zu haben. Mit Freude und viel Motivation starte ich nun hier in meine Ausbildung.

Bücher, Wirtschaft und ich

Hallo, mein Name ist Saskia Hoen und ich bin 23 Jahre alt. Ursprünglich komme ich aus Ditzingen und obwohl ich vor kurzem nach Zuffenhausen gezogen bin, kehre ich immer noch gerne an den Ort meiner Kindheit zurück. Seit Jahren ist das Lesen eine meiner größten Leidenschaften. Am liebsten lese ich Bücher aus dem Fantasy-Genre. Ich tausche mich gerne mit den verschiedensten Leuten über Bücher aus und bin deshalb auch immer auf dem neuesten Stand. Cover-Design, Autoren-Schreibstile, berechtigte und unberechtigte Kritiken: Alles ist interessant. Vor allem die Geschichte selbst. Falls also jemand einen Buch-Tipp braucht, ich helfe gerne weiter.
Meine Schullaufbahn sieht ein bisschen anders aus als bei den meisten anderen. Ich habe sowohl einen Hauptschulabschluss, als auch einen Abschluss der Wirtschaftsschule, um meine Mittlere Reife zu erlangen. Anschließend habe ich mein Abitur in einem Wirtschaftsgymnasium nachgeholt. Während meiner – doch recht langen – Schullaufbahn habe ich auch so einige Praktika gemacht. Glasbläserin, Floristin, Köchin und Bäckereifachverkäuferin sind nur einige der Berufe, in die ich hineinschnuppern durfte. Doch keiner wollte richtig passen.
Was also tun? Ich wollte meine Vorkenntnisse in Wirtschaft nutzen können und am besten auch noch meine Leidenschaft für Bücher irgendwie einbringen. Die Lösung: eine Ausbildung in einem Verlag! Und so fand ich meinen Weg zu Eugen Ulmer.

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Kommentare
  • Avatar
    Anika Dietmann
    13. September 2019

    Herzlich Willkommen ihr Drei!

  • Avatar
    A Kuehn
    16. September 2019

    Ich wünsche euch einen guten Start :)!

  • Avatar
    Sara
    16. September 2019

    Herzlich Willkommen bei uns und eine schöne Zeit euch 🙂

  • Avatar
    Gutekunst
    17. September 2019

    Auch ich wünsche Ihnen einen guten Start und eine abwechslungsreiche Ausbildung.
    Sabine Gutekunst