12 Jahre Rum – die Abizeitung 2019


Die Abizeitung der Abschlussklasse 2019 des Geschwister-Scholl-Gymnasiums in Riedenberg ist erschienen! Und wir Azubis durften den Abiturienten unter die Arme greifen und die Zeitung mitgestalten.

Neues Jahr – Neue Abizeitung

Auch dieses Jahr durften wir Azubis unserer Partner-Schule helfen, die Abizeitung auf die Füße zu stellen! Das Projekt Abizeitung war für Emily und mich Neuland. Dementsprechend waren wir gespannt was uns erwartet, als wir uns zum ersten Mal trafen. Wir wurden positiv überrascht. Im Gegensatz zu den letzten Jahren waren die Rollen schon klar verteilt und die Inhalte sowie die Rubriken klar. Uns erwartete ein sehr kleines Team, welches jedoch umso engagierter war und das Projekt super organisierte.

Da die Abschlussklassen bereits super vorbereitet waren, konnten wir direkt mit dem Brainstorming beginnen und das Projekt ausarbeiteten. Die grafischen Anforderungen an die diesjährige Abizeitung wurden nach einigen Gesprächen final. Sie sollte schlicht, dezent und zeitlos wirken und dem Leser einen edlen Eindruck vermitteln. Als Vorlage dienten hierzu die bereits gestalteten Abipullover, welche die Farben Schwarz und Türkis beinhalten. Ein Element, welches auch schon das Kleidungsstück schmückt, ist die bekannte Bacardi Fledermaus. Sie ist stilisiert dargestellt und zeichnet sich durch ein besonderes, außergewöhnliches Merkmal aus: Die Rose des Logos des Geschwister-Scholl-Gymnasiums. Dieses Element zieht sich wie ein Leitfaden durch die ganze Zeitung und ist auf jeder Seite in verschiedenen Varianten zu finden. Um dem ganzen zurückhaltenden Layout trotzdem noch eine verspielte Art zu verpassen, wurden spezifische Icons für jede Rubrik passend angefertigt.

Nach einigen Layoutanpassungen standen die leeren Musterseiten, die vom Abizeitungskomitee gefüllt und gesetzt wurden. Nun, nachdem die PDFs geschrieben und verschickt worden waren, war es endlich soweit: Die physischen Exemplare trafen gedruckt in der Schule ein.

Das Feedback der Abiturienten/innen und Bekannten war sehr positiv und auch wir Azubis sind sind mit dem Endprodukt sehr zufrieden.
Das Projekt hat uns viel Spaß bereitet und wir sind schon gespannt auf das kommende Jahr!

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar
  • Avatar
    Martina Weber
    11. September 2019

    Find ich sehr schick! Toll geworden.