Mein erstes Buch – Neuauflage oder Erstauflage ?

Neuauflage oder Erstauflage ?

Die Neuauflage:
Eine Neuauflage wird dann gemacht, wenn alle Exemplare der alten Auflage bereits vergriffen sind aber noch Nachfrage besteht.
Die zweite Möglichkeit für eine Neuauflage ist, wenn der Inhalt eines Buches auf den aktuellen Stand gebracht werden soll. Wichtig zu erwähnen ist außerdem, bei einer Neuauflage sind alte Archivdateien vorhanden auf die man zurückgreifen kann.

Die Erstauflage:
Eine Erstauflage bezeichnet die erste Veröffentlichung einer Buchausgabe. Hier muss alles neu erstellt werden, da man nicht auf vorhandenes Material zurückgreifen kann.

In meinem Fall war das Buch eine Neuauflage, bei dem diverse Daten wie zum Beispiel die Hundegrößen oder das Gewicht einiger Rassen aktualisiert werden sollten. Ein wichtiger Punkt bei dieser Neuauflage war, das Layout nicht zu ändern, da der vorangegangene Band in seinem Grundaufbau noch erkennbar sein sollte. Dies dient zur Wiedererkennung für den Käufer.

// Jan Martin Rieger

-zurück zum Hauptartikel-

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Noch keine Kommentare