Ulmer Auszubildende im Börsenblatt

Unsere Ausbildungsleiterin Frau Gutekunst machte uns vor ein paar Wochen aufmerksam auf die “Azubi-Aktion” vom Börsenblatt, in der spannende, nicht alltägliche Projekte von Auszubildenden aus der Branche vorgestellt werden.

Wir durften einen kleinen Teil unserer spannenden Ausbildung bei Ulmer im Börsenblatt vorstellen. Dazu haben wir uns im voraus Gedanken gemacht, welches Projekt wir am Besten vorstellen sollen. Wir mussten uns entscheiden ob es um die GSG Projekte, den Azubiblog oder unsere Praxistests gehen soll. Hierfür überlegten wir uns stichworthaft was wir zu welchem Projekt berichten könnten.

Frau Busse, die Redakteurin des Börsenblattes hat sich für die Mitarbeiterzeitung Ulmicum entschieden, da dies eines unserer größten Projekte ist bei dem wir eigenständig arbeiten und am meisten Verantwortung übernehmen dürfen. Nachdem die Auswahl gefallen war, fand ein telefonisches Interview zwischen Julia Braun und Frau Busse statt. Anschließend gab es noch ein Gespräch zwischen Herr Zimmermann und Frau Busse.

Am Dienstag wurde dann der Bericht über die Ulmicum auf der Seite des Börsenblattes veröffentlich. Schauen Sie einfach mal rein!

Ulmerazubis im Börsenblatt

// Larissa Lindauer

Was sagst du dazu?

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Noch keine Kommentare