Buchbegeisterte unter sich

Auch in diesem Jahr zog die Frankfurter Buchmesse unter dem Thema „Übersetzen“ zahlreiche Fachbesucher*innen und Buchbegeisterte an. Als größtes Event der Publishingbranche bietet die Messe jedes Jahr eine Plattform für den kulturellen Austausch mit vielen Events, Spaß und – natürlich Büchern! Doch wie sieht eigentlich der Messealltag aus Sicht der Verlage aus?

future@publishing – Dein Einstieg in die Medienbranche

Du hast Interesse am Verlagswesen und wolltest schon immer wissen, was genau Medienkaufleute, Volontär*innen, Praktikant*innen oder auch Werkstudent*innen beim Verlag Eugen Ulmer eigentlich so ´machen? Dann freuen wir uns darauf, dich am 26.10.2022 im Stadtpalais Stuttgart kennenzulernen! Gemeinsam mit anderen Stuttgarter Verlagen, Hochschulen und Vereinen werden Jonas, Felicitas und Clair dich ab 18:00 Uhr über deinen Einstieg in die Verlagswelt informieren.

Eintritt und Getränke frei!

Zwischen Kühen und Traktoren

vonGeposted am

Im September habe ich einen Monat den Berufsalltag in der Agrar-Redaktion miterleben können. Dort entstehen unsere Magazine mit landwirtschaftlichem Schwerpunkt, wie zum Beispiel BWagrar, Gemüse, Rebe & Wein und die Kleinbrennerei. Von Ende September bis Anfang Oktober hat außerdem das Landwirtschaftliche Hauptfest stattgefunden und davon möchte ich hier ein bisschen berichten.

Auch Erwachsene sollten Mangas lesen

Mangas werden immer populärer. Wurde man vor zehn Jahren noch schräg angesehen, wenn man an der Bushaltestelle Mangas las, produzieren heute Netflix und Amazon ihre eignen animierten Mangas (Animes). Und trotzdem hält sich hartnäckig das Vorurteil, dass Mangas nur was für Kinder sind. Wieso eigentlich? Ich bin der Meinung: Auch Erwachsene sollten Mangas lesen.