Events

Zwischen Kühen und Traktoren

von Posted on

Im September habe ich einen Monat den Berufsalltag in der Agrar-Redaktion miterleben können. Dort entstehen unsere Magazine mit landwirtschaftlichem Schwerpunkt, wie zum Beispiel BWagrar, Gemüse, Rebe & Wein und die Kleinbrennerei. Von Ende September bis Anfang Oktober hat außerdem das Landwirtschaftliche Hauptfest stattgefunden und davon möchte ich hier ein bisschen berichten.

Das Nachwuchsparlament – Stimmen, die gehört werden wollen

© Fernando Baptista

Mitte Juli machten sich sechs Auszubildende und Volontär*innen des Verlag Eugen Ulmer auf den Weg Richtung Frankfurt. Warum? Das 14. Nachwuchsparlament (NWP) des Börsenverein des Deutschen Buchhandels sollte an diesem Wochenende tagen und natürlich waren auch wir wieder vor Ort, um uns mit jungen Menschen der deutschsprachigen Buch- und Medienbranche auszutauschen, zu diskutieren und an den angebotenen Workshops teilzunehmen.

Welttag des Buches

von Posted on

Wer weiß was letzten Samstag war? Der Tag des deutschen Bieres? Ja, auch, aber auch der Welttag des Buches!

Er wird nicht nur in Deutschland gefeiert, sondern ist eine UNESCO-Aktion seit 1995. Verlage und Bibliotheken sollen Schulen und damit vor allem Kindern Lust am Lesen machen. Doch nicht nur das, es wird auch auf die Rechte der Autoren und die Kultur des Geschriebenen aufmerksam gemacht.

Kinoabend mit Madame Vernet

von Posted on

Anlässlich des Filmstarts der französischen Komödie „Der Rosengarten von Madame Vernet“ erreichte den Verlag Eugen Ulmer Anfang März eine Anfrage des Neue Visionen Filmverleih aus Berlin für eine Kooperation. Anstoß dafür war unser Buch „Das große Ulmer Rosenbuch“ von Andreas Barlage, welches dem Filmverleih besonders ins Auge gesprungen ist. Einige Monate und Mailings später wurde es allen MitarbeiterInnen ermöglicht, sich den Film Anfang September im Kino anzusehen.