Das Nachwuchsparlament – Stimmen, die gehört werden wollen

© Fernando Baptista

Mitte Juli machten sich sechs Auszubildende und Volontär*innen des Verlag Eugen Ulmer auf den Weg Richtung Frankfurt. Warum? Das 14. Nachwuchsparlament (NWP) des Börsenverein des Deutschen Buchhandels sollte an diesem Wochenende tagen und natürlich waren auch wir wieder vor Ort, um uns mit jungen Menschen der deutschsprachigen Buch- und Medienbranche auszutauschen, zu diskutieren und an den angebotenen Workshops teilzunehmen.